Willkommen zur nächsten Revolution im Radio - United DJ Radio

UDJ ist ein Hauch frischer Luft - wir sind ein globaler Sender mit Weltklasse-DJs - DJs, die sich für die Musik begeistern - und für das, was sie sagen ... Willkommen bei "The Station of the Stars" - Willkommen zurück in die Zukunft.

.

 

 


  • Als sich das Radio von den unglaublich großen und aufregenden Tagen von Alan Freeds Rock'n'Roll-Ära bis zur Spontanität und leidenschaftlichen Auslieferung der Piratenstationen in ganz Großbritannien weiterentwickelte, sahen die Geldmänner das Endergebnis, die Gewinnspannen, das am meisten wichtiges Ziel eines Radiosenders.
    Es kamen von nun an statistische Studien und Musik- und Marktstudien - alle basierend auf mathematischen Berechnungen von Erbsenzählern.

 


  • Einer der Inititatoren ist Radio-Legende Mike Read (u.a. BBC Radio 1-Breakfast-Show). Im YouTube-Interview spricht er über die heutige Medienszene und das neue Radioprojekt UDJ-United DJs:

    Die Anzüge waren angekommen - und sie rissen das Wesentliche aus dem Persönlichkeitsradio heraus - sie trainierten (sie bestanden darauf), dass ihre „Moderatoren“ Stichwortkarten benutzen und wurden von nun an Roboter, die keine Kontrolle mehr über das hatten, was sie sagten, oder über JEDE Musik, die sie spielten. Dies war der Beginn der kurzen Wiedergabeliste und der hohen musikalischen Rotation. Hier ging es nur ums Geld - und NICHT um irgendeinen Unterhaltungswert.
  • Einige von Ihnen werden sich gerne an die kostenlosen Radiotage von gestern erinnern - einige von Ihnen werden es jetzt zum ersten Mal erleben. Welche musikalische Ära auch immer Sie genießen - wir haben Sie abgedeckt - brauchen Sie einen Freund am anderen Ende des Mikrofons, der mehr sagt als "das war / das ist", fast jeder Link? - Wir geben dir Deckung…..

    UDJ – Unter diesem Kürzel verbirgt sich ein Retro-Radioprojekt aus Großbritannien, das am 2. April 2018 offiziell als Webradio startetr. Es steht für UNITED DJs – einem Programm von vielen legendären Radio-Personalities aus alten Piratenzeiten, die alle eines vereint: ihre Liebe zur Musik.



    Das Besondere des neuen Radiosenders im Netz ist dann auch, dass es keinen Musikchef gibt – jeder der United DJs sucht seine Musik selbst aus – und zwar aus sechs Dekaden von den 50er bis heute. Natürlich gibt es auch keine Marktforschung, Radioberater und Programmchefs, die Moderatoren-Texte vorschreiben. 

    Der Claim des neuen Senders erinnert an den alten Radio Luxembourg 208-Slogan: “The Station of the Stars”. Früher waren mit “Stars” eher die Musiker gemeint, bei UDJ die Radio-Stars. Viele DJs wie Mike Hollis, Mike Knight, Peter Antony oder Tony Blewitt, Tony Prince, Emperor Rosko, oder Dave Lee Travis waren in den 70er und 80ern auch beim legendären englischen Programm von RTL – Radio Luxembourg 208 oder Radio Caroline zu hören.

    Willkommen bei "The station of the stars" - Willkommen zurück in die Zukunft.


    Hier eine Liste der weltbesten Moderatoren bei United DJ Radio:

    MIKE READ

    DAVE LEE TRAVIS

    EMPEROR ROSKO

    DAVE SYMONDS

    TONY PRINCE

    SHAUN TILLEY

    ADRIAN JOHN

    GRAHAM DENE

    DAVID HAMILTON

    HOWARD PEARCE

    RANDALL LEE ROSE

    EDDY GRANT

    PETER ANTONY

    BOB LAWRENCE

    MIKE HOLLIS

    TONY BLEWITT

    JONATHAN MILES

    PEARLY GATES

    TONY ADAMS

    CHANTILLY

    IAN SHIRLEY

    KENNY TOSH

    PAUL NEWMAN

    ALTON ANDREWS

    STUART BUSBY

    MIKE KNIGHT

    CHRIS BAIRD

    OPAL BONFANTE

    LES ‘L.A. MIX’ ADAMS

    ENDA W. CALDWELL

    LYNSEY DOLAN

    PETER ROBERTS

    PAUL DAKEYNE

    CUTMASTER SWIFT

    RUSS “BIG DADDY” HORTON

    KEN MICHAELS

    JOHN “THE ROCK DOCTOR” KEREIFF

    GUY GARRETT

    MARTIN MADIGAN

    KEITH WISHART


122 Ansichten